Mitteilung

HELMA Eigenheimbau AG veröffentlicht Geschäftsbericht 2009


HELMA Eigenheimbau AG / Jahresergebnis

22.04.2010 09:15

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


HELMA Eigenheimbau AG veröffentlicht Geschäftsbericht 2009
Lehrte, 22. April 2010 - Die HELMA Eigenheimbau AG, Spezialist für individuelle Massivhäuser und nachhaltige Energiekonzepte, hat heute ihren Geschäftsbericht 2009 veröffentlicht. Im Berichtszeitraum ist der Gesellschaft eine deutliche Verbesserung der Ertragslage gelungen, zu welcher neben einem erhöhten Umsatzniveau auch die erreichte, weitere Optimierung der Kosteneffizienz maßgeblich beigetragen hat. So konnte das Unternehmen die Konzern-Umsatzerlöse nach IFRS um über 10 Prozent auf 62,4 Mio. EUR steigern und dabei ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 1,1 Mio. EUR (2008: -0,4 Mio. EUR) erzielen. Das Konzernergebnis nach Steuern verbesserte sich um 1,1 Mio. EUR auf 0,2 Mio. EUR. Der Gewinn je Aktie belief sich auf 0,07 EUR (2008: -0,36 EUR). Die erzielte Ergebnisverbesserung wirkte sich dabei auch äußerst positiv auf den operativen Cashflow aus, welcher von -2,9 Mio. EUR auf 3,0 Mio. EUR anstieg.

'Das Geschäftsjahr 2009 ist für uns sehr erfolgreich verlaufen', kommentiert Karl-Heinz Maerzke, Vorstandsvorsitzender der HELMA Eigenheimbau AG, die vorgelegten Geschäftszahlen. 'Mit dem erreichten Turnaround und dem starken Vertriebsergebnis haben wir unsere ambitionierten Jahresziele in einem weiterhin umkämpften Markt sogar leicht übertreffen können. Vor dem Hintergrund anhaltend guter Verkaufszahlen und der positiven Gesamtentwicklung der HELMA-Gruppe blicken wir äußerst zuversichtlich in die Zukunft', so Maerzke weiter.
Der vollständige Geschäftsbericht 2009 der HELMA Eigenheimbau AG steht auf der Internetseite des Unternehmens (www.HELMA.de) im Bereich Investor Relations sowie unter folgendem Direktlink zum Download bereit.
http://www.helma.de/fileadmin/user_upload/Helma_IR/gb2009.pdf
Unter anderem enthält der Geschäftsbericht dabei auf den S. 30-36 eine detaillierte Analyse der Vertriebszahlen sowie auf den S. 61-63 den Prognosebericht, welcher den positiven Ausblick des Vorstands für das Geschäftsjahr 2010 mit einem erwarteten Umsatzwachstum auf 80,0 Mio. EUR sowie einer signifikanten EBIT-Steigerung auf 3,0 Mio. EUR ausführlich erläutert.

ÜBER DIE HELMA EIGENHEIMBAU AG:

Die HELMA Eigenheimbau AG ist ein kundenorientierter Baudienstleister mit Full-Service-Angebot. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung, der Planung, dem Verkauf sowie der Bauregie von schlüsselfertigen oder teilfertigen Ein- und Zweifamilienhäusern in Massivbauweise. Insbesondere die Möglichkeit der individuellen Planung bzw. Individualisierung ohne Extrakosten sowie das ausgeprägte Know-how im Bereich energieeffizienter Bauweisen werden am Markt als Alleinstellungsmerkmale der HELMA Eigenheimbau AG wahrgenommen. Mit überzeugenden, nachhaltigen Energiekonzepten hat sich die Gesellschaft als einer der führenden Anbieter solarer Energiesparhäuser etabliert und gehört mit mehreren tausend gebauten Eigenheimen zu den erfahrensten Unternehmen der Massivhausbranche. Das Tochterunternehmen HELMA Wohnungsbau GmbH & Co. KG ergänzt als Bauträger das Angebot der HELMA-Gruppe. 

IR-KONTAKT:

Gerrit Janssen, Finanzvorstand
Tel.: +49 (0)5132 8850 113
E-Mail: ir@helma.de




22.04.2010 Ad-hoc-Meldungen, Finanznachrichten und Pressemitteilungen übermittelt durch die DGAP. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

 
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  HELMA Eigenheimbau AG
              Zum Meersefeld 4
              31275 Lehrte
              Deutschland
Telefon:      +49 (0)5132/8850-0
Fax:          +49 (0)5132/8850-111
E-Mail:       info@helma.de
Internet:     www.helma.de
ISIN:         DE000A0EQ578
WKN:          A0EQ57
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart; Entry               Standard in Frankfurt
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service  





zurück