Mitteilung

HELMA Eigenheimbau AG in Q1 2010 weiterhin auf Wachstumskurs; weiteres Rekordjahr bahnt sich an


HELMA Eigenheimbau AG / Sonstiges

09.04.2010 10:45

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


HELMA Eigenheimbau AG in Q1 2010 weiterhin auf Wachstumskurs; weiteres Rekordjahr bahnt sich an

Lehrte, 9. April 2010 - Die HELMA Eigenheimbau AG, Spezialist für individuelle Massivhäuser und nachhaltige Energiekonzepte, konnte im ersten Quartal 2010 trotz des lang anhaltenden Winters nahtlos an das in 2009 erreichte, beste Vertriebsjahr der Unternehmensgeschichte anknüpfen. So belief sich der Netto-Auftragseingang der HELMA-Gruppe in den ersten drei Monaten des laufenden Geschäftsjahres auf 22,8 Mio. EUR nach 20,5 Mio. EUR im gleichen Zeitraum des Rekord-Vertriebsjahres 2009. Dies entspricht einem erneuten Plus von 11,2%. Insgesamt wurden im ersten Quartal 2010 139 Häuser (Q1 2009: 124) zu einem durchschnittlichen Nettopreis von 164 TEUR (Q1 2009: 165 TEUR) verkauft.

Der Vorstand der HELMA Eigenheimbau AG geht fest davon aus, dass die erfolgreich vollzogene Expansion sowie die Ausweitung des margenstarken Bauträgergeschäfts sowohl im Gesamtjahr 2010 als auch in den darauf folgenden Jahren zu jeweils zweistelligen prozentualen Steigerungsraten beim Auftragseingang führen werden.

Damit ist auch für die Geschäftsjahre 2011 ff. mit einem deutlichen Umsatz- und Ergebniswachstum zu rechnen. Für 2010 sieht die Guidance, welche der Vorstand kürzlich im Rahmen der Veröffentlichung der Vorabzahlen bekannt gab, einen Anstieg des Konzernumsatzes von rund 28% auf 80,0 Mio. EUR sowie nahezu eine Verdreifachung des EBIT auf 3,0 Mio. EUR vor.
HINWEIS ZUR VERÖFFENTLICHUNG DER VERTRIEBSZAHLEN:
In den dargestellten Vertriebszahlen der ersten drei Monate des Geschäftsjahres 2010 sind alle bis zum Tag vor der Veröffentlichung dieser Meldung erhaltenen Stornierungen bereits berücksichtigt. Den Vorjahreszahlen liegt der gleiche Stichtag zu Grunde, so dass eine optimale Vergleichbarkeit gegeben ist.

VERÖFFENTLICHUNG DES GESCHÄFTSBERICHTES 2009:

Der Geschäftsbericht 2009 mit den endgültigen Zahlen wird am 22. April 2010 im Internet unter www.helma.de veröffentlicht.

ÜBER DIE HELMA EIGENHEIMBAU AG:

Die HELMA Eigenheimbau AG ist ein kundenorientierter Baudienstleister mit Full-Service-Angebot. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung, der Planung, dem Verkauf sowie der Bauregie von schlüsselfertigen oder teilfertigen Ein- und Zweifamilienhäusern in Massivbauweise. Insbesondere die Möglichkeit der individuellen Planung bzw. Individualisierung ohne Extrakosten sowie das ausgeprägte Know-how im Bereich energieeffizienter Bauweisen werden am Markt als Alleinstellungsmerkmale der HELMA Eigenheimbau AG wahrgenommen. Mit überzeugenden, nachhaltigen Energiekonzepten hat sich die Gesellschaft als einer der führenden Anbieter solarer Energiesparhäuser etabliert und gehört mit mehreren tausend gebauten Eigenheimen zu den erfahrensten Unternehmen der Massivhausbranche. Das Tochterunternehmen HELMA Wohnungsbau GmbH & Co. KG ergänzt als Bauträger das Angebot der HELMA-Gruppe.

IR-KONTAKT:

Gerrit Janssen, Finanzvorstand
Tel.: +49 (0)5132 8850 113
E-Mail: ir@helma.de




09.04.2010 Ad-hoc-Meldungen, Finanznachrichten und Pressemitteilungen übermittelt durch die DGAP. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

 
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  HELMA Eigenheimbau AG
              Zum Meersefeld 4
              31275 Lehrte
              Deutschland
Telefon:      +49 (0)5132/8850-0
Fax:          +49 (0)5132/8850-111
E-Mail:       info@helma.de
Internet:     www.helma.de
ISIN:         DE000A0EQ578
WKN:          A0EQ57
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart; Entry               Standard in Frankfurt
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service  





zurück