Mitteilung

HELMA Eigenheimbau AG: Schuldscheindarlehen in Höhe von 27,0 Mio. EUR erfolgreich platziert

DGAP-News: HELMA Eigenheimbau AG / Schlagwort(e): Finanzierung

18.05.2017 / 14:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


HELMA Eigenheimbau AG: Schuldscheindarlehen in Höhe von 27,0 Mio. EUR erfolgreich platziert

Lehrte, 18. Mai 2017 - Die HELMA Eigenheimbau AG, Spezialist für individuelle Massivhäuser und nachhaltige Energiekonzepte, hat das derzeitige Zinsumfeld erfolgreich genutzt und sich zur Finanzierung des weiteren Wachstums erneut langfristiges Fremdkapital zu günstigen Konditionen gesichert.

So wurde für die HELMA Wohnungsbau GmbH unter Garantie der HELMA Eigenheimbau AG ein weiteres Schuldscheindarlehen mit einem Gesamtvolumen von 27,0 Mio. EUR begeben, welches sich auf zwei festverzinsliche Tranchen mit Laufzeiten von 5 und 7 Jahren aufteilt. Das Schuldscheindarlehen konnte jeweils am unteren Ende der Vermarktungsspanne bei institutionellen Investoren platziert werden. Begleitet wurde die Transaktion durch die Joint Arranger Sparkasse Hannover und UniCredit.
 

Über die HELMA Eigenheimbau AG:

Die HELMA Eigenheimbau AG ist ein kundenorientierter Baudienstleister mit Full-Service-Angebot. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung, der Planung, dem Verkauf sowie der Bauregie von schlüsselfertigen oder teilfertigen Ein- und Zweifamilienhäusern in Massivbauweise. Insbesondere die Möglichkeit der individuellen Planung bzw. Individualisierung ohne Extrakosten sowie das ausgeprägte Know-how im Bereich energieeffizienter Bauweisen werden am Markt als Alleinstellungsmerkmale der HELMA Eigenheimbau AG wahrgenommen. Mit überzeugenden, nachhaltigen Energiekonzepten hat sich die Gesellschaft als einer der führenden Anbieter solarer Energiesparhäuser etabliert und gehört mit mehreren tausend gebauten Eigenheimen zu den erfahrensten Unternehmen der Massivhausbranche. Die Tochterunternehmen HELMA Wohnungsbau GmbH, HELMA Ferienimmobilien GmbH und Hausbau Finanz GmbH komplettieren als Bauträger, Ferienhausanbieter und Finanzierungsvermittler das Angebot des HELMA-Konzerns.
 

IR-Kontakt:

Gerrit Janssen, Finanzvorstand
Tel.: +49 (0)5132 8850 345
E-Mail: ir@helma.de



18.05.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de





zurück