Mitteilung

HELMA Eigenheimbau AG meldet Rekordwerte für das Geschäftsjahr 2011 und gibt 2-Jahresplanung bekannt


HELMA Eigenheimbau AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis

06.03.2012 / 07:48


HELMA Eigenheimbau AG meldet Rekordwerte für das Geschäftsjahr 2011 und gibt 2-Jahresplanung bekannt

Lehrte, 06. März 2012 - Die HELMA Eigenheimbau AG, Spezialist für individuelle Massivhäuser und nachhaltige Energiekonzepte, hat nach vorläufigen IFRS-Konzernzahlen im Geschäftsjahr 2011 erneut Rekordwerte erzielt. So erhöhten sich die Umsatzerlöse in 2011 von 74,5 Mio. EUR auf 103,6 Mio. EUR (+39 %). Der Umsatzanteil der Bauträgertochter HELMA Wohnungsbau GmbH konnte dabei plangemäß signifikant gesteigert werden und belief sich auf 28,0 Mio. EUR (GJ 2010: 15,6 Mio. EUR).

Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) stieg in 2011 von 2,7 Mio. EUR auf 4,8 Mio. EUR, was insbesondere auf das deutliche Umsatzplus und die damit einhergehenden Skaleneffekte sowie den höheren Umsatzanteil des margenstarken Bauträgergeschäftes zurückzuführen ist. Die EBIT-Marge auf Basis der Umsatzerlöse erhöhte sich von 3,7 % auf 4,6 %. Mit einem Ergebnis vor Steuern (EBT) von 3,4 Mio. EUR (GJ 2010: 1,9 Mio. EUR) und einem Jahresüberschuss von 2,3 Mio. EUR (GJ 2010: 1,3 Mio. EUR) hat der HELMA-Konzern seine Profitabilität im Geschäftsjahr 2011 somit erneut deutlich verbessert.

Für die Geschäftsjahre 2012 und 2013 geht der Vorstand auf Basis des soliden Auftragsbestandes sowie der insbesondere im Bauträgergeschäft positiven Geschäftsaussichten von einer erfolgreichen Fortsetzung des langjährigen Wachstumstrends aus. Für das Geschäftsjahr 2012 werden daher Umsatzerlöse im HELMA-Konzern von 115-125 Mio. EUR sowie ein EBIT von 6,5-7,5 Mio. EUR erwartet. Für das Geschäftsjahr 2013 wird mit einem weiteren Umsatzanstieg auf rund 140 Mio. EUR einhergehend mit einer weiteren spürbaren Ergebnisverbesserung gerechnet.

Der Geschäftsbericht 2011 mit den finalen Konzernzahlen und einer detaillierten Erläuterung der 2-Jahresplanung wird am 24. April 2012 veröffentlicht.

Über die HELMA Eigenheimbau AG:

Die HELMA Eigenheimbau AG ist ein kundenorientierter Baudienstleister mit Full-Service-Angebot. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung, der Planung, dem Verkauf sowie der Bauregie von schlüsselfertigen oder teilfertigen Ein- und Zweifamilienhäusern in Massivbauweise. Insbesondere die Möglichkeit der individuellen Planung bzw. Individualisierung ohne Extrakosten sowie das ausgeprägte Know-how im Bereich energieeffizienter Bauweisen werden am Markt als Alleinstellungsmerkmale der HELMA Eigenheimbau AG wahrgenommen. Mit überzeugenden, nachhaltigen Energiekonzepten hat sich die Gesellschaft als einer der führenden Anbieter solarer Energiesparhäuser etabliert und gehört mit mehreren tausend gebauten Eigenheimen zu den erfahrensten Unternehmen der Massivhausbranche. Die Tochterunternehmen HELMA Wohnungsbau GmbH, HELMA Ferienimmobilien GmbH und Hausbau Finanz GmbH komplettieren als Bauträger, Ferienhausanbieter und Finanzierungsvermittler das Angebot der HELMA-Gruppe.

IR-Kontakt:

Gerrit Janssen, Finanzvorstand
Tel.: +49 (0)5132 8850 113
E-Mail: ir@helma.de



Ende der Corporate News


06.03.2012 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



159398  06.03.2012


zurück