Mitteilung

HELMA Eigenheimbau AG mit Verkaufsplus im 1. Halbjahr 2011


HELMA Eigenheimbau AG / Schlagwort(e): Sonstiges

07.07.2011 / 14:00

HELMA Eigenheimbau AG mit Verkaufsplus im 1. Halbjahr 2011
Lehrte, 7. Juli 2011 - Die HELMA Eigenheimbau AG, Spezialist für individuelle Massivhäuser und nachhaltige Energiekonzepte, weist in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 2011 einen Netto-Auftragseingang im Konzern (Häuser und Grundstücke) in Höhe von 53,7 Mio. EUR (H1 2010: 49,2 Mio. EUR) aus. Dies entspricht einem Auftragsplus in Höhe von rund 9% im Vergleich zu den bereits sehr guten Auftragseingangswerten desselben Vorjahreszeitraums, für welches im Wesentlichen das florierende Projektgeschäft im Bereich der HELMA Wohnungsbau GmbH verantwortlich war.
Die HELMA-Gruppe befindet sich somit zur Jahresmitte auf gutem Wege auf Gesamtjahressicht erneut ein zweistelliges prozentuales Verkaufswachstum zu realisieren. Hierbei gilt es zu berücksichtigen, dass in der zweiten Jahreshälfte 2011 auch die zu Anfang des Geschäftsjahres gegründete HELMA Ferienimmobilien GmbH erstmalig (mit dem ersten Projekt in Glowe auf Rügen) zum Vertriebserfolg der HELMA-Gruppe beitragen wird. Überdies ist auch in den kommenden sechs Monaten mit einer weiteren Steigerung der ohnehin sehr guten Verkaufszahlen im Bauträgergeschäft zu rechnen. Bedeutende Arealkäufe, welche diesen positiven Trend nachhaltig unterstreichen werden, wird die HELMA-Gruppe aller Voraussicht nach bereits im dritten Quartal 2011 vermelden können.

Dies würde insgesamt eine solide Auftragsbasis für das angestrebte deutliche Umsatzwachstum im Geschäftsjahr 2012 um 25% auf 125 Mio. EUR bilden. Die für das Geschäftsjahr 2011 im März bekanntgegebene Umsatzprognose von ca. 100 Mio. EUR (GJ 2010: 74,5 Mio. EUR) wird dabei von der Bautenstandsentwicklung im ersten Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres bestätigt.

Der Halbjahresbericht wird am 28. September 2011 im Internet unter www.HELMA.de veröffentlicht.

ÜBER DIE HELMA EIGENHEIMBAU AG:

Die HELMA Eigenheimbau AG ist ein kundenorientierter Baudienstleister mit Full-Service-Angebot. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung, der Planung, dem Verkauf sowie der Bauregie von schlüsselfertigen oder teilfertigen Ein- und Zweifamilienhäusern in Massivbauweise. Insbesondere die Möglichkeit der individuellen Planung bzw. Individualisierung ohne Extrakosten sowie das ausgeprägte Know-how im Bereich energieeffizienter Bauweisen werden am Markt als Alleinstellungsmerkmale der HELMA Eigenheimbau AG wahrgenommen. Mit überzeugenden, nachhaltigen Energiekonzepten hat sich die Gesellschaft als einer der führenden Anbieter solarer Energiesparhäuser etabliert und gehört mit mehreren tausend gebauten Eigenheimen zu den erfahrensten Unternehmen der Massivhausbranche. Die Tochterunternehmen HELMA Wohnungsbau GmbH, HELMA Ferienimmobilien GmbH und Hausbau Finanz GmbH komplettieren als Bauträger, Ferienhausanbieter und Finanzierungsvermittler das Angebot der HELMA-Gruppe.
IR-KONTAKT:

Gerrit Janssen, Finanzvorstand
Tel.: +49 (0)5132 8850 113
E-Mail: ir@helma.de


Ende der Corporate News

---------------------------------------------------------------------
07.07.2011 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Unternehmen: HELMA Eigenheimbau AG Zum Meersefeld 4 31275 Lehrte Deutschland Telefon: +49 (0)5132/8850-0 Fax: +49 (0)5132/8850-111 E-Mail: info@helma.de Internet: www.helma.de ISIN: DE000A0EQ578 WKN: A0EQ57 Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart; Entry Standard in Frankfurt  
 
Ende der Mitteilung    DGAP News-Service  
--------------------------------------------------------------------- 131248 07.07.2011



zurück