Mitteilung

HELMA Eigenheimbau AG startet mit Q1-Auftragseingangsplus von 23% erfolgreich ins Geschäftsjahr 2011 / HELMA-Anleihe bereits zu über 75% platziert


HELMA Eigenheimbau AG / Schlagwort(e): Sonstiges

13.04.2011 / 07:52

HELMA Eigenheimbau AG startet mit Q1-Auftragseingangsplus von 23% erfolgreich ins Geschäftsjahr 2011 / HELMA-Anleihe bereits zu über 75% platziert

Lehrte, 13. April 2011 - Die HELMA Eigenheimbau AG, Spezialist für individuelle Massivhäuser und nachhaltige Energiekonzepte, hat im ersten Quartal 2011 einen Netto-Auftragseingang im Konzern (Häuser und Grundstücke) in Höhe von 29,0 Mio. EUR (Q1 2010: 23,6 Mio. EUR) erzielt. Dies entspricht einem deutlichen Zuwachs in Höhe von 23% im Vergleich zum Vorjahr. Zur anhaltend guten Vertriebsentwicklung hat dabei erneut die Ausweitung des Bauträgergeschäftes einen wichtigen Beitrag geleistet. Aufgrund der weiterhin guten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen sowie der aussichtsreichen Gesamtaufstellung der HELMA-Gruppe geht der Vorstand auch für das Gesamtjahr von der Erzielung neuer Rekordauftragszahlen und einem deutlichen Übertreffen der Vorjahreswerte aus.

PLATZIERUNGSSTAND DER HELMA-ANLEIHE BEREITS BEI ÜBER 75%:
Der Platzierungsstand der HELMA-Anleihe beläuft sich zum 13. April 2011 auf über 7,5 Mio. EUR, womit über 75% des Gesamtvolumens von 10 Mio. EUR bereits erfolgreich platziert werden konnten. Eine Zeichnung der HELMA-Anleihe ist noch bis zum 30. Juni 2011 bzw. bis zur Vollplatzierung der Anleihe durch Erteilung einer Kauforder mit der WKN: A1E8QQ bei nahezu allen Kreditinstituten und Direktbanken über die Börse Düsseldorf möglich. Die Anleihe weist eine Laufzeit von fünf Jahren, eine feste attraktive Verzinsung von 6,5% pro Jahr und eine Mindestanlage von 1.000 EUR auf. Die HELMA Eigenheimbau AG wurde von der Creditreform Rating AG mit dem Ratingergebnis Investmentgrade BBB bewertet, worin die hohe Solidität und Wirtschaftskraft der Gesellschaft zum Ausdruck kommt.
HINWEIS ZUR VERÖFFENTLICHUNG DER VERTRIEBSZAHLEN:
In den dargestellten Vertriebszahlen der ersten drei Monate 2011 sind alle bis zum Tag vor der Veröffentlichung dieser Meldung erhaltenen Stornierungen bereits berücksichtigt. Den Vorjahreszahlen liegt der gleiche Stichtag zu Grunde, so dass eine optimale Vergleichbarkeit gegeben ist.
VERÖFFENTLICHUNG DES GESCHÄFTSBERICHTES 2010:

Der Geschäftsbericht 2010 wird am 21. April 2011 im Internet unter www.helma.de veröffentlicht.

DISCLAIMER:

Diese Mitteilung dient ausschließlich Informationszwecken und stellt weder ein Angebot der HELMA Eigenheimbau AG noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Interessierte Anleger sollten ihre Anlageentscheidung bezüglich der Anleihe ausschließlich auf Grundlage der Informationen zu den Wertpapieren und den mit dem Erwerb der Wertpapiere verbundenen Risiken, die in dem von der HELMA Eigenheimbau AG im Zusammenhang mit dem öffentlichen Angebot der Wertpapiere veröffentlichten Wertpapierprospekt enthalten sind, treffen. Die Anleihe unterliegt bestimmten Beschränkungen, die dem Prospekt zu entnehmen sind. Der rechtlich maßgebliche Wertpapierprospekt wurde veröffentlicht und wird unter www.HELMA-Anleihe.de zum Download bereitgehalten. Diese Mitteilung sowie das Angebot der Anleihe richten sich nicht an U.S.-Personen oder Personen in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Australien oder Japan.

ÜBER DIE HELMA EIGENHEIMBAU AG:

Die HELMA Eigenheimbau AG ist ein kundenorientierter Baudienstleister mit Full-Service-Angebot. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung, der Planung, dem Verkauf sowie der Bauregie von schlüsselfertigen oder teilfertigen Ein- und Zweifamilienhäusern in Massivbauweise. Insbesondere die Möglichkeit der individuellen Planung bzw. Individualisierung ohne Extrakosten sowie das ausgeprägte Know-how im Bereich energieeffizienter Bauweisen werden am Markt als Alleinstellungsmerkmale der HELMA Eigenheimbau AG wahrgenommen. Mit überzeugenden, nachhaltigen Energiekonzepten hat sich die Gesellschaft als einer der führenden Anbieter solarer Energiesparhäuser etabliert und gehört mit mehreren tausend gebauten Eigenheimen zu den erfahrensten Unternehmen der Massivhausbranche. Die Tochterunternehmen HELMA Wohnungsbau GmbH, HELMA Ferienimmobilien GmbH und Hausbau Finanz GmbH komplettieren als Bauträger, Ferienhausanbieter und Finanzierungsvermittler das Angebot der HELMA-Gruppe.
IR-KONTAKT:

Gerrit Janssen, Finanzvorstand
Tel.: +49 (0)5132 8850 113
E-Mail: ir@helma.de


Ende der Corporate News

---------------------------------------------------------------------
13.04.2011 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Unternehmen: HELMA Eigenheimbau AG Zum Meersefeld 4 31275 Lehrte Deutschland Telefon: +49 (0)5132/8850-0 Fax: +49 (0)5132/8850-111 E-Mail: info@helma.de Internet: www.helma.de ISIN: DE000A0EQ578 WKN: A0EQ57 Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart; Entry Standard in Frankfurt  
 
Ende der Mitteilung    DGAP News-Service  
--------------------------------------------------------------------- 119605 13.04.2011



zurück